Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden

Dietenhofen, Götteldorf und Seubersdorf



Andachten im Freien in der Passionszeit


Nachdem Veranstaltungen im evang. Gemeindehaus immer noch untersagt sind, gehen wir wie, schon am Heiligen Abend, auf verschiedene Straßen und Plätze in unserem Gemeindegebiet, um miteinander kurze Andachten in und zur Passionszeit zu feiern.


Wir laden Sie und Euch ganz herzlich dazu ein, jeweils freitags um 18.30 Uhr:

19. Februar

in Ebersdorf
bei Fam. Blank

mit Pfr. Thilo Walz

26. Februar

in Dietenhofen
an der Brücke beim Spielplatz am Moosweiher

mit Vikarin Carmen Riebl



5. März

in Götteldorf
am Gumbertusbrunnen

mit Pfr. Holger Bär

12.  März

 in  Dietenhofen
vor  der  St.  Andreas-Kirche *

mit Rel..Päd. Katrin Ammon

19. März

in Dietenhofen
beim Pavillion am Friedhof

mit Lektor Walter Wirth

26. März

in Seubersdorf**

mit Pfr. Holger Bär

 * kurzfristige Änderung gegenüber dem Amtsblatt der Marktgemeinde Dietenhofen
** Ort wird noch bekannt gegeben


Wir freuen uns auf diese gemeinsame Zeit mit Ihnen und Euch!

 

Hinweis zum Corona-Virus:
Bei sämtlichen Andachten ist auch im Freien eine FFP2-Masken-Pflicht und der Mindestabstand ist einzuhalten.


Offene Kirche  für Stille und Gebet

Viele Menschen haben das Angebot der offenen St. Andreaskirche im vergangenen Frühjahr angenommen, haben für sich den Kirchenraum zu Stille und Gebet entdeckt und genutzt.

In der Passionszeit ist die Kirche wieder geöffnet,
immer sonntags ab 21. Februar 2021 von 11.00 –17.00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen.




E-Mail
Anruf